GEFAS - Hausverwaltung Düsseldorf - Schatz IT Systems in Meerbusch Computer Telefon Netzwerk

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

GEFAS - Hausverwaltung Düsseldorf

Aufgabenstellung:

Erneuerung des APL (Hausanschlusspunkt der Telekom).
Alle Zuleitungen des Bürokomplexes sind z.Z. an einem mit Holz verkleidetem Metallgerüst untergebracht und soll in Zukunft in einem 19" Schrank montiert werden. Von diesem 19" Schrank soll in jedes Büro zwei CAT7 Datenleitungen gelegt werden, so dass zukünftige Verbindungen zwischen verschiedenen Büros schnell und einfach realisiert werden können. Die alten Zuleitungen zu den Büros müssen aus Feuerschutzgründen entfernt, und nicht mehr benötigte Kabeldurchführungen geschlossen werden. Da der Betrieb der einzelnen Unternehmen nicht an Werktagen gestört werden darf, müssen sämtliche Arbeiten an Samstagen durchgeführt werden. Die Umstellung kann aus diesem Grunde nur in vielen einzelnen Schritten durchgeführt werden, so ist es nötig während der Umstellung beide Verteilerpunkte aufrecht zu erhalten und jede Umstellung genau zu prüfen. Bei der Kabelverlegung in die Büroräume wurde strengst auf eine ordentliche Kabelführung geachtet. Im Verteilungsraum muss eine Kabeltrasse angepasst und montiert werden.

Arbeitsschritte:


-Messung der Leitungen vom Verteilerraum in die Büros und anlegen einer Dokumentation
-Entfernen nicht verwendeten Leitungen
-Aufbau des 19" Schrank
-Verlegen der CAT7 Verkabelung zu den einzelnen Büroräumen
-Provisorische Umstellung der Firmen auf den neuen APL
-Anpassung und Montage der Kabeltrasse (siehe Abb. XXX)
-Anpassung der Kabeleinführung in den 19" Schrank
-Auflegen der Patchpanel (siehe Abb. XXX)
-Umstellung zusammen mit der Deutschen Telekom auf den neuen APL mit 100 möglichen Telefonanschlüssen
-Demontage des alten APL
-Funktionstest der gesamten Anlage


Schatz IT Systems - Neuer Weg 6 - 40670 Meerbusch - Tel: 02159 69 55 36 - Mobil: 0163 798 20 94 - info@schatz-meerbusch.de
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü